Geschäftsvorfall suchen, wie z.B.: Abschreibung

Vorfälligkeitsentschädigung

Eine Vorfälligkeitsentschädigung muss immer dann gezahlt werden, wenn ein Bankdarlehen vorzeitig gekündigt wird. Die Zahlung wird auf das Konto „Zinsaufwendungen für langfristige Verbindlichkeiten (SKR03 #2120/SKR04 #7320)“ gebucht.

Die Gegenbuchung erfolgt auf das Konto „Bank (SKR03 #1200/SKR04 #1800)“.


Geschäftsvorfall

Konten:

Kontenbezeichnung

SKR 03

SKR 04

Zinsen für langfristige Verbindlichkeiten

2120

7320

Konten

Buchungsbeispiel
Kurzbeschreibung des Buchungsfalles:

Unternehmer Mustermann hat bei seiner Hausbank ein Darlehen zur Finanzierung eines Gewerbegrundstücks aufgenommen. Drei Jahre nach Erwerb veräußerte er das Gewerbegrundstück und bat seine Bank um die vorzeitige Darlehensauflösung. Die Bank war einverstanden, stellte aber eine Vorfälligkeitsentschädigung in Rechnung.

Kontierungsvorschlag:

  • SKR 03

    Soll
     
    Haben

    2120

    Zinsen für langfristige Verbindlichkeiten

    an

    1200

    Bank

  • SKR 04

    Soll
     
    Haben

    7320

    Zinsen für langfristige Verbindlichkeiten

    an

    1800

    Bank

Buchungsbeispiel/Kontierungsvorschlag