Geschäftsvorfall suchen, wie z.B.: Abschreibung

Kraftfahrzeugsteuern

Kraftfahrzeugsteuern für betrieblich genutzte Kraftfahrzeuge können als Betriebsausgaben abgezogen werden. Die Buchung erfolgt auf das Konto „Kfz-Steuern (SKR03 #4510/SKR04 #7685)“.

Die Gegenbuchung erfolgt auf das Konto „Bank (SKR03 #1200/SKR04 #1800)“.


Geschäftsvorfall

Konten:

Kontenbezeichnung

SKR 03

SKR 04

Kfz-Steuer

4510

7685

Konten

Buchungsbeispiel
Kurzbeschreibung des Buchungsfalles:

Unternehmer Mustermann zahlt Anfang September die Kfz-Steuer für seinen betrieblichen Fuhrpark.

Da die Zahlung im September erfolgt, gehören nur 4/12 des Aufwandes in das laufende Wirtschaftsjahr. Der restliche Aufwand von 8/12 ist am Jahresende abzugrenzen.

Kontierungsvorschlag:

  • SKR 03

    Zahlung der Kfz-Steuer
    Soll
     
    Haben

    4510

    Kfz-Steuer

    an

    1200

    Bank

             
    Rechnungsabgrenzung zum 31.12.
    Soll
     
    Haben

    0980

    Aktive Rechnungsabgrenzung

    an

    4510

    Kfz-Steuer

  • SKR 04

    Zahlung der Kfz-Steuer
    Soll
     
    Haben

    7685

    Kfz-Steuer

    an

    1800

    Bank

             
    Rechnungsabgrenzung zum 31.12.
    Soll
     
    Haben

    1900

    Aktive Rechnungsabgrenzung

    an

    7685

    Kfz-Steuer

Buchungsbeispiel/Kontierungsvorschlag