Geschäftsvorfall suchen, wie z.B.: Abschreibung

Schallschutz

Die Kosten für den Einbau von Schallschutzvorrichtungen wie schalldämpfende Türen oder Fenster sind als Erhaltungsaufwand zu behandeln. Die anfallenden Kosten werden auf das Konto „Grundstücksaufwendungen betrieblich“/“Reparaturen und Instandhaltungen von Bauten (SKR03 #4290/SKR04 #6450)“ gebucht.

Die gesamte in der Rechnung ausgewiesene Vorsteuer wird auf das Konto „Abziehbare Vorsteuer (SKR03 #1576/SKR04 #1406)“ gebucht.


Geschäftsvorfall

Konten:

Kontenbezeichnung

SKR 03

SKR 04

Reparaturen und Instandhaltung von Bauten

 

6450

Grundstücksaufwendungen betrieblich

4290

 
Konten

Buchungsbeispiel
Kurzbeschreibung des Buchungsfalles:

Rechtsanwalt Muster lässt die Tür zu seinem Besprechungszimmer durch eine schalldämpfende Tür ersetzen. Er beauftragt die Firma Mustertür mit der Maßnahme.

Kontierungsvorschlag:

  • SKR 03

    Soll
     
    Haben

    4290

    Grundstücksaufwendungen betrieblich

    an

    70000-99999

    Kreditoren

    1576

    Abziehbare Vorsteuer 19%

  • SKR 04

    Soll
     
    Haben

    6450

    Reparaturen und Instandhaltung von Bauten

    an

    70000-99999

    Kreditoren

    1406

    Abziehbare Vorsteuer 19%

Buchungsbeispiel/Kontierungsvorschlag