Geschäftsvorfall suchen, wie z.B.: Abschreibung

Messestand, Abschreibung

Messestände müssen als bewegliche Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens mit ihren Anschaffungskosten aktiviert und über ihre betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer abgeschrieben werden. Es steht die lineare Abschreibung nach § 7 Abs. 1 EStG oder bei Anschaffung bis 31.12.2007 und vom 01.01.2009 bis 31.12.2010 die degressive Abschreibung nach § 7 Abs. 2 EStG zur Verfügung. Bei Anschaffung im Jahr 2008 und ab dem 01.01.2011 kann nur die lineare Abschreibung in Anspruch genommen werden. Die Nutzungsdauer nach amtlicher AfA-Tabelle beträgt sechs Jahre.

Wurde der Messestand im Lauf eines Jahres angeschafft, können die Abschreibungen nur zeitanteilig beansprucht werden. Das ist 1/12 der Jahresabschreibung pro angefangenem Monat.

Die Abschreibungen eines Messestandes werden auf das Konto „Abschreibungen auf Sachanlagen (ohne AfA auf Kfz und Gebäude) (SKR03 #4830/SKR04 #6220)“ gebucht.


Geschäftsvorfall

Konten:

Kontenbezeichnung

SKR 03

SKR 04

Abschreibungen auf Sachanlagen (ohne AfA auf Kfz und Gebäude)

4830

6220

Konten

Buchungsbeispiel
Kurzbeschreibung des Buchungsfalles:

Unternehmer Mustermann hat am 20.01. einen Messestand erworben, der dazu dienen soll, bei Messen und anderen Ausstellungen seine Produkte zu präsentieren. Der Messestand wird auf das Konto „Sonstige Betriebs- und Geschäftsausstattung“ gebucht. Die betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer laut amtlicher AfA-Tabelle beträgt 6 Jahre, was einem linearen Abschreibungssatz von 16,67 % entspricht.

Im Jahr der Anschaffung ist die AfA zeitanteilig nach Monaten zu berechnen. Da die Anschaffung hier im Januar erfolgte, kann die Jahres-AfA geltend gemacht werden.

Kontierungsvorschlag:

  • SKR 03

    Soll
     
    Haben

    4830

    Abschreibungen auf Sachanlagen (ohne AfA auf Kfz und Gebäude)

    an

    0490

    Sonstige Betriebs- und Geschäftsausstattung

  • SKR 04

    Soll
     
    Haben

    6220

    Abschreibung auf Sachanlagen

    (ohne AfA auf Kfz und Gebäude)

    an

    0690

    Sonstige Betriebs- und Geschäftsausstattung

Buchungsbeispiel/Kontierungsvorschlag