Geschäftsvorfall suchen, wie z.B.: Abschreibung

Innergemeinschaftliche Lieferung von verbrauchsteuerpflichtigen Waren an private Abnehmer

Wird verbrauchsteuerpflichtige Ware an einen privaten Abnehmer geliefert, gilt die Lieferung gem. § 3c Abs. 1 UStG i.V.m. § 3c Abs. 5 S. 2 UStG als im anderen EU-Mitgliedstaat ausgeführt. Der deutsche Unternehmer muss die Lieferung nach den dortigen Bestimmungen versteuern. Die Verbrauchsteuer erhöht dabei die Bemessungsgrundlage der Umsatzsteuer.

Der Erlös wird auf das Konto „Erlöse aus im anderen EG-Land steuerpflichtigen Lieferungen (SKR03 #8320/SKR04 #4320)“ gebucht.


Geschäftsvorfall

Konten:

Kontenbezeichnung

SKR 03

SKR 04

Erlöse aus im anderen EG-Land steuerpflichtigen Lieferung

8320

4320

Umsatzsteuer aus im anderen EG-Land steuerpflichtigen Lieferungen

1767

3817

Verbrauchsteuer

4350-4354

7675-7677

Verbindlichkeiten für Verbrauchsteuern

1747

3761

Konten

Buchungsbeispiel
Kurzbeschreibung des Buchungsfalles:

Lieferschwelle überschritten

Rechnungsausgang

Ein deutscher Weinhändler liefert Wein durch Versendung an einen französischen privaten Endabnehmer. Die zu entrichtende Verbrauchsteuer ist zu beachten.

Eine solche Lieferung gilt dem § 3 Abs. 1 und Abs. 5 Satz 2 UStG als in Frankreich ausgeführt. Der deutsche Weinhändler muss sie nach den dortigen Bestimmungen versteuern. Die Verbrauchsteuer erhöht damit die Bemessungsgrundlage der Umsatzsteuer.

Kontierungsvorschlag:

  • SKR 03

    Soll
     
    Haben

    10000-69999

    Debitor

    an

    8321

    Erlöse aus im anderen EG-Land steuerpflichtigen Lieferungen – Frankreich

             
    Buchen der Verbrauchsteuer
    Soll
     
    Haben

    4351

    Verbrauchsteuern Frankreich

    an

    1747

    Verbindlichkeiten aus Verbrauchsteuern

  • SKR 04

    Soll
     
    Haben

    10000-69999

    Debitor

    an

    4321

    Erlöse aus im anderen EG-Land steuerpflichtigen Lieferungen – Frankreich

             
    Buchen der Verbrauchsteuer
    Soll
     
    Haben

    7676

    Verbrauchsteuern Frankreich

    an

    3761

    Verbindlichkeiten aus Verbrauchsteuern

Buchungsbeispiel/Kontierungsvorschlag