Geschäftsvorfall suchen, wie z.B.: Abschreibung

Innergemeinschaftliche Lieferung von verbrauchsteuerpflichtigen Waren an Abnehmer mit USt-IdNr.

Grundsätzlich werden harmonisiert verbrauchsteuerpflichtige Waren im Bestimmungsland der Umsatzsteuer und Verbrauchsteuer unterworfen. Der deutsche Unternehmer tätigt eine steuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung, der erwerbende Unternehmer aus einem anderen EU-Mitgliedstaat versteuert einen innergemeinschaftlichen Erwerb. Wird die Ware unter Steueraussetzung geliefert (d.h. ohne Verbrauchsteuerbelastung von Steuerlager zu Steuerlager), so entsteht die ausländische Verbrauchsteuer erst bei Entnahme aus dem Steuerlager durch den Erwerber.

Der Erlös wird auf das Konto „Steuerfreie innergemeinschaftliche Lieferungen § 4 Nr. 1b UstG (SKR03 #8125/SKR04 #4125)“ gebucht.


Geschäftsvorfall

Konten:

Kontenbezeichnung

SKR 03

SKR 04

Steuerfreie innergemeinschaftliche Lieferungen § 4 Nr. 1b UStG

8125

4125

Umsatzerlöse (zur freien Verfügung)

8000-8049

4000-4099

Konten

Buchungsbeispiel
Kurzbeschreibung des Buchungsfalles:

Ein deutscher Unternehmer liefert Spirituosen an einen französischen Unternehmer. Die Lieferung erfolgt unter Steueraussetzung aus dem Steuerlager des Lieferers in das Steuerlager des Abnehmers.

Grundsätzlich werden harmonisiert verbrauchsteuerpflichtige Waren im Bestimmungsland der Umsatzsteuer und Verbrauchsteuer unterworfen. Der deutsche Unternehmer tätigt eine steuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung, der französische Erwerber versteuert einen innergemeinschaftlichen Erwerb. Wird die Ware unter Steueraussetzung geliefert (d.h. ohne Verbrauchsteuerbelastung von Steuerlager zu Steuerlager), so entsteht die französische Verbrauchsteuer erst bei Entnahme aus dem Steuerlager durch den Erwerber.

Kontierungsvorschlag:

  • SKR 03

    Soll
     
    Haben

    10000-69999

    Debitor

    an

    8125

    Steuerfreie innergemeinschaftliche Lieferungen § 4 Nr. 1b UStG

  • SKR 04

    Soll
     
    Haben

    10000-69999

    Debitor

    an

    4125

    Steuerfreie innergemeinschaftliche Lieferungen § 4 Nr. 1b UStG

Buchungsbeispiel/Kontierungsvorschlag