Geschäftsvorfall suchen, wie z.B.: Abschreibung

Immaterielle Vermögensgegenstände, Erwerb

Allgemein sind immaterielle Vermögensgegenstände als Güter (im Sinne von wirtschaftlichem Vorteil bzw. wirtschaftlichem Nutzen) definiert, die keine (wesentliche) gegenständliche Substanz, d.h. keine Körperlichkeit bzw. Greifbarkeit aufweisen und im Unterschied zu finanziellen Gütern (Forderungen, Verbindlichkeiten etc.) nicht monetär sind. Es handelt sich somit um Gegenstände/Werte mit fehlender oder unwesentlicher physischer Substanz, die nicht dem monetären, sondern dem operativen Bereich dienen (z.B. Nutzungsrechte, Software auf einer Diskette, usw.).

Beispiele für immaterielle Vermögensgegenstände sind:

  • Konzessionen
  • Lizenzen
  • Software
  • Belieferungsrechte
  • Waren und Marken
  • Geschäfts- und Firmenwert

 

Immaterielle Vermögenswerte, die entgeltlich erworben wurden, werden auf das entsprechende Anlagenkonto gebucht, beispielsweise „Konzessionen (SKR03 #0015/SKR04 #0110)“, „Gewerbliche Schutzrechte (SKR03 #0020/SKR04 #0120)“, „Ähnliche Rechte und Werte (SKR03 #0025/SKR04 #0130)“, „EDV-Software (SKR03 #0027/SKR04 #0135)“, „Lizenzen an gewerblichen Schutzrechten und ähnlichen Rechten und Werten (SKR03 #0030/SKR04 #0140)“ oder „Geschäfts- oder Firmenwert (SKR03 #0035/SKR04 #0150)“.

Aufwendungen für selbst geschaffene immaterielle Wirtschaftsgüter werden sofort als Betriebsausgaben abgezogen (§ 5 Abs. 2 EStG). Handelsrechtlich besteht allerdings seit dem BilMoG auch die Möglichkeit selbst geschaffene immaterielle Vermögensgegenstände zu aktivieren (§ 248 Abs. 2 S. 1 HGB).

Die in der Rechnung enthaltene abziehbare Vorsteuer wird auf das Konto „Abziehbare Vorsteuer (SKR03 #1576/SKR04 #1406)“ gebucht.


Geschäftsvorfall

Konten:

Kontenbezeichnung

SKR 03

SKR 04

Entgeltlich erworbene Konzessionen, gewerbliche Schutzrechte u. ähnliche Rechte u. Werte sowie Lizenzen an solchen Rechten u. Werten

0010

0100

Konzessionen

0015

0110

Gewerbliche Schutzrechte

0020

0120

Ähnliche Rechte u. Werte

0025

0130

EDV-Software

0027

0135

Lizenzen an gewerblichen Schutzrechten u. ähnlichen Rechten u. Werten

0030

0140

Geschäfts- o. Firmenwert

0035

0150

Verschmelzungsmehrwert

0040

0160

(Geleistete) Anzahlungen auf immaterielle Vermögensgegenstände

0039

0170

Anzahlungen auf Geschäfts- o. Firmenwert

0038

0179

Konten

Buchungsbeispiel
Kurzbeschreibung des Buchungsfalles:

Unternehmer Mustermann erwirbt im Januar das Unternehmen eines Konkurrenten. Vom Kaufpreis entfällt ein gewisser Teil auf den Geschäfts- o. Firmenwert.

Kontierungsvorschlag:

  • SKR 03

    Soll
     
    Haben

    0035

    Geschäfts- o. Firmenwert

    an

    1200

    Bank

  • SKR 04

    Soll
     
    Haben

    0150

    Geschäfts- o. Firmenwert

    an

    1800

    Bank

Buchungsbeispiel/Kontierungsvorschlag