Geschäftsvorfall suchen, wie z.B.: Abschreibung

Alarmanlage, Anschaffung

1. Alarmanlage als unselbständiger Gebäudeteil

In der Regel wird eine Alarmanlage als unselbständiger Gebäudeteil behandelt. Die betreffenden Anschaffungs- oder Herstellungskosten werden auf das Konto „Geschäftsbauten“ (SKR03 #0080-0115 | SKR04 #0230-0270) gebucht, in der Rechnung enthaltene abziehbare Vorsteuer auf das Konto „Abziehbare Vorsteuer“.

2. Alarmanlage als Betriebsvorrichtung

Eine Alarmanlage zählt nur ausnahmsweise als Betriebsvorrichtung, wenn sie in einer Tresoranlage eines Kreditinstituts installiert wird. Dann steht die Alarmanlage in einer so engen Beziehung zum Betrieb, dass das Erfordernis der Unmittelbarkeit bejaht wird, dass der Betrieb also unmittelbar durch sie betrieben wird. Dann werden die betreffenden Anschaffungs- oder Herstellungskosten auf das Konto „Betriebsvorrichtungen“ (SKR03 #0280 | SKR04 #0470) gebucht.
Gleiches gilt bei Alarmanlagen eines Pfandverleihers.
Geschäftsvorfall

Konten:

1. Alarmanlage als unselbständiger Gebäudeteil

KontenbezeichnungSKR 03SKR 04
Bauten auf eigenen Grundstücken und grundstücksgleichen Rechten 0080 0230
Geschäftsbauten 0090 0240
Fabrikbauten 0100 0250
Garagen 0110 0270
Andere Bauten 0115 0260

2. Alarmanlage als Betriebsvorrichtung

KontenbezeichnungSKR 03SKR 04
Betriebsvorrichtung 0280 0470
Konten

Buchungsbeispiel

Kurzbeschreibung des Buchungsfalles:

2. Alarmanlage als unselbständiger Gebäudeteil

Musterbau lässt sich in sein Verwaltungsgebäude eine Alarmanlage zuzüglich 19 % Umsatzsteuer einbauen. Das Verwaltungsgebäude wurde auf das Konto „Geschäftsbauten“ (SKR03 #0090 | SKR04 #0240) gebucht.

2. Alarmanlage als Betriebsvorrichtung

Pfandleiher Muster lässt sich im Januar in sein Betriebsgebäude eine Alarmanlage zuzüglich 19 % Umsatzsteuer einbauen.
Buchungsbeispiel

Kontierungsvorschlag:

1. Alarmanlage als unselbständiger Gebäudeteil

SKR 03:

Soll   Haben
0090 Geschäftsbauten an 1600 Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen
1576 Abziehbare Vorsteuer 19%

SKR 04:

Soll   Haben
0240 Geschäftsbauten an 3300 Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen
1406 Abziehbare Vorsteuer 19%

1. Alarmanlage als Betriebsvorrichtung

SKR 03:

Soll   Haben
0280 Betriebsvorrichtungen an 1600 Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen
1576 Abziehbare Vorsteuer 19%

SKR 04:

Soll   Haben
0470 Betriebsvorrichtungen an 3300 Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen
1406 Abziehbare Vorsteuer 19%
Kontierungsvorschlag